20. Jahrestagung des Verbands Botanischer Gärten

Wasser für Pflanzen und Menschen

 

Vom 20. bis 23. September 2012 im Botanischen Garten der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Die Jahrestagung des Verbands Botanischer Gärten ist die wichtigste Plattform für den Austausch zwischen den Botanischen Gärten im deutschsprachigen Raum. Das Motto der diesjährigen Tagung lautet „Wasser für Pflanzen und Menschen“. Dabei geht es um alle Aspekte der Ressource Wasser, die für Botanische Gärten und ihre Besucher relevant sind.

Zum Auftakt der Tagung findet am Donnerstag, dem 20. September neben dem Treffen der Arbeitsgruppe Pädagogik wieder ein „gärtnerisches Programm“ statt. Beide Veranstaltungen stellen das Tagungsmotto „Wasser für Pflanzen und Menschen“ in den Mittelpunkt. Während es bei den Pädagogen hauptsächlich um Bildungsangebote zur nachhaltigen Wassernutzung gehen wird, sollen im gärtnerischen Programm praktische Erfahrungen im Umgang mit Wasserpflanzen, Bewässerung, Wasseraufbereitung, Torfersatz etc. ausgetauscht werden. Mit dem Anmeldeformular zur Tagung können Sie einen Kurzvortrag über ein Best-Practice Beispiel zum Thema Wasser anmelden.

Programm

Donnerstag, 20. September 2012

10.00 Uhr  |  Vorstandssitzung des Verbands Botanischer Gärten 
ab 12.00 Uhr  |  Registrierung im Tagungszelt im Botanischen Garten

Treffen der AG Pädagogik in der Grünen Schule
13.00 Uhr | Begrüßung | Prof. Joachim W. Kadereit PhD und Dr. Ute Becker, Botanischer Garten Mainz
13.15 Uhr | Jahresrückblick über die Aktivitäten der AG Pädagogik | Felicitas Wöhrmann, Sprecherin der AG-Pädagogik
13.30 Uhr | "Teich und seine Pflanzen und Bewohner" (Angebot für Grundschule und Sek. I), "Gewässergütebestimmung" (Sek. II) | Dr. Verena Schmidt-Eichholz und Hans Dieter Riffelmann, SchuleNatur Grugapark Essen
14.30 Uhr | "Ein Stationenlernen zu Wasser und Pflanzen" | Franziska Wiegand, Didaktisches Institut, Würzburg | Jörg Ledderbogen, Schulbiologiezentrum Hannover |
inkl. Kaffeepause und Gruppenfoto
16.30 Uhr | "Virtuelles Wasser und BNE in der Bildungsarbeit im Museum am Schöllerberg" | Andrea Hein, UBZ, Museum am Schölerberg, Osnabrück

Gärtnerisches Programm zu praktischen Aspekten der Kultur von Wasserpflanzen, Bewässerung und Wasseraufbereitung; „Gärtner führen Gärtner“ | Hörsaal S3 Sportinstitut
13.00 Uhr | Begrüßung | Prof. Joachim W. Kadereit PhD und Berthold Meyer, Botanischer Garten Mainz | Vorstellungsrunde
13.20 Uhr | Kurzvortrag "Das Wasser des Viktoriabeckens im Botanischen Garten Kiel" | Heike Scholz, BG Kiel
13.30 Uhr | Kurzvortrag "Düngung und Substrate im Viktoriabecken" | Michael Neumann, BG Bonn | im Anschluss Diskussion zu beiden Themen
13.50 Uhr | Kurzvortrag und Diskussion "Grundbeete bewässern - Strategien und Technik" | Rainer Braukmann, Tropengewächshaus der Universität Kassel
14.10 Uhr | Kurzvortrag und Diskussion "Fadenalgenbekämpfung" | Robert Freiherr von Süsskind, Schlosspark Dennenlohe
14.30 Uhr | Pause
14.50 Uhr | Gruppeneinteilung
15.00 - 17.00 Uhr | Gärtner führen Gärtner | Systematische Abteilung und Natur- und Kulturlandschaften | Biologische Abteilung und Alpinum | Arboretum | Gewächshäuser

Gemeinsames Programm
17.30 - 18.15 Uhr  |  Vortrag "Der Botanische Garten der Johannes Gutenberg-Universität - Geschichte und Sammlungsschwerpunkte"  | Dr. Ralf Omlor | Hörsaalgebäude Muschel
19.00 Uhr  |  Gemeinsames Abendessen in der Mainzer Altstadt 

Freitag, 21. September 2012

(Hörsaalgebäude Muschel, Johann-Joachim-Becher-Weg 23, Universitätscampus)
ab 8.00 Uhr  |  Registrierung
9.00 Uhr  |  Begrüßung | Prof. Dr. Hans Zischler, Dekan des Fachbereichs Biologie | Prof. Joachim W. Kadereit PhD, Direktor des Botanischen Gartens der Universität Mainz
9.30 - 10.00 Uhr  |  Vortrag "Trinkwasserversorgung in Mainz" | Michael Henkel, Stadtwerke Mainz Netze GmbH
10.00 - 10.30 Uhr  | Vortrag "Kriterien einer nachhaltigen Wassernutzung" | Horst Fehrenbach, IFEU Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg GmbH
10.30 - 11.00 Uhr  |  Kaffeepause
11.00 - 11.30 Uhr  |  Vortrag | "Torf und Torfersatzstoffe in gärtnerischen Substraten" | Prof. Dr. Elke Meinken, Staatliche Forschungsanstalt für Gartenbau an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
11.30 - 12.00 Uhr  |  Vortrag "Wasserpflanzen" | Prof. Christopher D.K. Cook, ehemaliger Leiter des Botanischen Gartens der Universität Zürich
12.00 - 13.00 Uhr  |  Mittagspause
13.30 - 16.30 Uhr  |  World Café zum Thema „Wasser für Pflanzen und Menschen“ | Kaffeepause
16.30 - 18.30 Uhr  |  Führungen im Botanischen Garten
19.00 Uhr  |  Gemeinsames Abendessen im Botanischen Garten

Samstag, 22. September 2012

8.30 Uhr  |  Treffen des Vorstands mit den AG-Sprechern
8.30 - 9.15 Uhr  |  Führungen im Botanischen Garten
9.30 - 13.00 Uhr  |  20. Mitgliederversammlung des Verbands Botanischer Gärten  |  Hörsaalgebäude Muschel, Johann-Joachim-Becher-Weg 23, Universitätscampus
13.00 - 14.00 Uhr  |  Mittagspause
14.00 - 16.00 Uhr  |  Treffen der Statusgruppen (Kustoden im SR 275, Technische Leiter im SR 215, Pädagogen im SR 11, Gärtnerinnen und Gärtner in der Grünen chule)
17.30 - 19.00 Uhr  |  Stadtführung Mainz
19.00 Uhr  |  Gemeinsames Abendessen in der Mainzer Altstadt

Sonntag, 23. September 2012

9.00 - 11.30 Uhr  |  Exkursion ins Naturschutzgebiet „Mainzer Sand“
12.00 - 17.00 Uhr  |  Exkursion ins Naturschutzgebiet „Lemberg“ an der Nahe
18.00 Uhr  |  Ende der Tagung in Mainz

Anmeldung und Unterkunft

Bitte melden Sie sich bis spätestens 1. August 2012 mit dem Anmeldeformular aus der Downloadliste zur Tagung an. Die Tagungsgebühr beträgt 40 Euro. Bitte zahlen Sie diesen Betrag bis zum 01.08.2012 auf folgendes Konto:
Freundeskreis Bot. Garten Mainz
Konto: 0395308042
BLZ: 55190000, Mainzer Volksbank eG
IBAN: DE 62551900000395308042
BIC: MVBMDE55 

Die Touristik Centrale Mainz hat für die Verbandstagung ein Zimmerkontingent in verschiedenen Hotelkategorien reserviert. Die Buchung aus diesem Kontingent ist bis zum 7. August direkt über die Touristik Centrale möglich (Tel. 06131 2862128). Eine Übersicht der angebotenen Hotels mit der Möglichkeit zur Online-Buchung finden Sie auf folgender Internetseite: http://www.info-mainz.de/tourist/VBG/
DJH Jugendherberge Mainz, Otto-Brunfels-Schneise 4, 55130 Mainz, Tel. 06131 85332.
Zudem gibt es bei sehr früher Anmeldung ein kleines Kontingent günstiger Zimmer im Berno-Wichmann-Haus (Sportgelände der Universität, Dalheimer Weg 2, Tel. 06131 3749481)  

Anfahrt

ÖPNV: Vom Hauptbahnhof Mainz mit den Buslinien 6 oder 6A Richtung Mainz-Bretzenheim / Marienborn bis zur Haltestelle „Botanischer Garten“; mit der Linie 69 (Fachhoch-schule/Universität) bis zur Haltestelle Colonel-Kleinmann-Weg direkt gegenüber der Grünen Schule am Botanischen Garten.
Hinweise zur Anfahrt mit dem Auto: http://www.uni-mainz.de/zentral/11718.php   

Symposium „Biodiversity and Evolutionary Biology“

Die Jahrestagung des Verbands Botanischer Gärten findet direkt im Anschluss an das "21st International Symposium Biodiversity and Evolutionary Biology“ der Deutschen Botanischen Gesellschaft (DBG) am Institut für Spezielle Botanik und Botanischer Garten der Johannes Gutenberg-Universität Mainz statt (16. - 19. September 2012).