Sommerfest mit Sortenmarkt im Botanischen Garten

Sonntag, 15. Juni 2014 von 11.00 bis 18.00 Uhr


Sommerfest im Botanischen Garten macht Laune!           

Das Sommerfest 
des Botanischen Garten der Johannes Gutenberg-Universität Mainz stand 2014 ganz im Zeichen des Themenschwerpunktes "Sortenvielfalt! Schatzkammer der Kulturpflanzen". Aus diesem Anlass waren zahlreiche Organisationen und Betriebe eingeladen, die sich mit der Vermehrung oder Erhaltung der Kulturpflanzenvielfalt beschäftigen. Das Thema traf bei den rund 3.000 Besuchern auf großes Interesse. Dass die Sortenvielfalt in den vergangen Jahrzehnten stark abgenommen hat und dass dies ein ernstes Problem darstellt, ist inzwischen vielen Menschen bewusst. Beim Sommerfest konnte man sich informieren, was die Ursachen dafür und was dagegen getan werden kann.

Aber auch das umfangreiche Kinderprogramm, die Führungen und Konzerte sorgten wieder für tolle Unterhaltung und entspannte Atmosphäre im Botanischen Garten.


Informationen zur Sortenvielfalt bei Obstgehölzen bei Herbert Ritthaler

Sortenmarkt

  • Ahornblatt GmbH, Mainz | Sortenvielfalt heimischer Sträucher und Obstgehölze
  • Baumschule Ritthaler, Hütschenhausen | Historische und regionale Obstsorten, Veredlungstechniken
  • Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Bad-Kreuznach | Projekt "Biodiversität - Förderung historischer Nutzpflanzen"
  • Freie-Saaten.Org e.V., Haßloch | Regionale Saatgutinitiative
  • Gesellschaft der Wassergarten-Freunde | Seerosen-Sorten und Wasserschnecken-Rennen
  • lilatomate - Melanie Grabner, Böhl-Iggelheim | Seltene Tomaten- und Gemüse-Sorten
  • Staudengärtnerei Eidmann, Semd | Ausgefallenes Staudensortiment
  • Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt - VEN | Infostand Sortenvielfalt
  • Wittgensteiner Staudengarten, Arfeld | Bioland-Staudengärtnerei


Großes Interesse am Angebot der Staudengärtnereien

Weitere Teilnehmer und Aktionen

  • Freundeskreis Botanischer Garten | Infos zum Bauerngarten, Kaffee, Kuchen, Saft und Secco
  • Gartenakademie Rheinland-Pfalz | Pflanzen natürlich schützen - Der Pflanzendoktor berät und informiert!
  • Gärtnerinnen und Gärtner des Botanischen Gartens mit Infostand, Pflanzenverkauf und Workshop Pflanzenvermehrung
  • Govindas vegetarische Speisen | lecker Essen
  • Grüne Schule | Mitmachprogramm zum Thema Sortenvielfalt, Blütenkränze und Bohnenschmuck basteln, Gartenrallye für Kinder
  • NABU-Naturschutzzentrum Rheinauen | Projekt "Lebensader Oberrhein - Naturvielfalt von nass bis trocken"
  • Naturbuchvertrieb Ingo Trepte | Botanisch-gärtnerischer Büchermarkt
  • Initiative Veggyday Rheinland-Pfalz | Infostand Soja


Bohnenschmuck basteln am Stand der Grünen Schule

Programm         

  • 11.00 Uhr | Eröffnung der Ausstellung "Sortenvielfalt! Schatzkammer der Kulturpflanzen" mit Rundgang
  • häufig | Kurzführungen zur spektakulären Agavenblüte

Live-Musik

  • ab 12.00 Uhr | Jens Mackenthun Trio | sommerlicher Cocktail aus bekannten Jazz-, Bossa Nova- und Pop-Songs
  • ab 14.00 Uhr | Trio Los Mexicanos | Mariachi-Musik zur spektakulären Agavenblüte
  • ab 15.00 Uhr | SaxoDoble | Steph Winzen und Chris Condon

 
Mexikanische Klänge zur spektakulären Agavenblüte

(Fotos: Stefan Sämmer)