Sommerfest 2012


Publikumsmagnet Pflanzenbasar

Sonntag, 19. August 2012. Es war der heißeste Tag des Jahres, und dennoch war es eines der schönsten Feste, die im Botanischen Garten der Johannes Gutenberg-Universität bisher stattgefunden haben. Bereits am Vormittag war der Besucherandrang enorm, denn der Pflanzenbasar ist längst kein Geheimtipp mehr. Es ist die einzige Gelegenheit, Räritäten aus den Beständen des Botanischen Gartens zu erwerben. Aber auch wer keinen Platz für neue Pflanzen hatte, konnte die besondere Atmosphäre dieses Gartenfestes genießen. Zahlreiche Führungen, Mitmachaktionen der Grünen Schule und ein abwechslungreiches Bühnenprogramm sorgten den ganzen Tag für großartige Unterhaltung.

 
Gute Unterhaltung beim Puppentheater "Flora Primelwurz"

Die Puppenspielerin Anke Scholz entführt ihre vorwiegend jungen Zuschauer mit dem Stück „Flora Primelwurz“ in die phantastische Welt der Pflanzen und Gärten. Und zum Abschluss des Festes spielte das Absinto Orkestra seine berauschenden Stücke, inspiriert von Balkan, Klezmer, Tango und Blues. Rund sechzig Helferinnen und Helfer des Freundeskreises des Botanischen Gartens, der Grünen Schule und des Instituts für Spezielle Botanik und Botanischer Garten feierten mit den Besuchern den Saisonhöhepunkt im Botanischen Garten.

Eine ausführlichen Bericht über das Sommerfest finden Sie auch im JGUMagazin


Absinto Orkestra

PROGRAMM
11.00 Uhr | Der Pflanzenbasar öffnet seine Schranken – Verkauf von Pflanzen aus dem Botanischen Garten, solange der Vorrat reicht!
11.00 – 18.00 Uhr | Mitmachprogramm der „Grünen Schule“ zum diesjährigen Schwerpunktthema Nachwachsende Rohstoffe

FÜHRUNGEN
11.30 Uhr | Mainzer Sand und Steppenpflanzen | Dr. Ralf Omlor
12.30 Uhr | Nachwachsende Rohstoffe - Chance oder Risiko | Ira Caspari
13.30 Uhr | Blüten und ihre Bestäuber | Dominic Bastian
14.30 Uhr | Blumenrabatten gestalten | Berthold Meyer
15.30 Uhr | Von Blümchen und Bienchen (Führung für Kinder) | Dr. Christian Uhink
15.30 Uhr | Krimipflanzen | Dr. Peter Schubert
16.30 Uhr | Nützliche Pflanzen (Führung für Kinder) | Kerstin Bissinger
16.30 Uhr | Nachwachsende Rohstoffe - Chance oder Risiko | Dr. Ute Becker

BÜHNE AM TEICH
12.00 Uhr | Jens Mackenthun Trio – Jazz-Matinee
14.30 Uhr | ArtisjokTheater – „Flora Primelwurz“, gärtnerisch-botanisches Puppentheater für Kinder (ab 5 Jahre) und die ganze Familie!
16.00 Uhr | Absinto Orkestra – Balkan, Klezmer, Tango, Blues

(Fotos: Stefan Sämmer, Berthold Meyer)


Jens Mackenthun Trio


Führungen


Artisjok-Theater "Flora Primelwurz"


Blütenkränze basteln


... Erfrischung erwünscht


Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen