Pflanzenbasar

Einmal im Jahr besteht für Pflanzenliebhaber die Möglichkeit, überschüssige Pflanzen aus den Beständen des Botanischen Gartens zu erwerben. Es handelt sich dabei vor allem um Wildpflanzen, die im Botanischen Garten aus Samen vermehrt wurden und auch für Privatgärten geeignet sind. Der Schwerpunkt des Angebotes ist von Jahr zu Jahr verschieden. Auch einige Zimmerpflanzen und Sukkulenten sind stets mit dabei.

Der nächste Pflanzenbasar findet am Sonntag, den 19. August 2012 im Rahmen des Sommerfestes des Botanischen Gartens statt! 

Kontakt und weitere Informationen:
Berthold Meyer
Botanischer Garten der Universität Mainz
Tel.: 06131 39 22251
E-Mail: