Kursangebote | Klassenstufe 8 bis 10

Nachwachsende Rohstoffe - Chance oder Risiko

Nachwachsende Rohstoffe werden stofflich als Industrierohstoffe, aber auch als Energieträger genutzt. Sie gelten als CO2 neutral und werden daher in vielen Bereichen als Alternative zum raschen Verbrauch der fossilen Energievorräte zur Energieversorgung angesehen. Allerdings stellen sich für ihre Verwendung viele Fragen. Z.B.: Inwieweit reicht das Potenzial nachwachsender Rohstoffe zur Deckung des Energiebedarfs? Gefährdet die Verwendung von Biomasse zur Energieerzeugung die Sicherung der Welternährung? Welche Bedeutung haben Nachwachsende Rohstoffe für den Wandel der Kulturlandschaft? Zur Diskussion dieser Fragen erarbeiten die Schüler und Schülerinnen globale Aspekte der Nutzung von Energiepflanzen, um im Austausch mit anderen eine eigene Position und Handlungsalternativen zum Thema Energie- und Ressourcennutzung entwickeln zu können.  

Bionik - Technische Anwendungen nach dem Vorbild der Natur (Klassenstufe 8)

Dieses Bildungsangebot eignet sich für den Unterricht an der Schnittstelle zwischen Naturwissenschaft und Technik. Die Schülerinnen und Schüler erforschen pflanzliche Mechanismen, die als Grundlage für  verschiedene technische Erfindungen dienten. An verschiedenen Stationen können sie Experimente zum Selbreinigungseffekt der Lotusblume, zur Stabilität von Grashalmen als Grundlage baulicher Konstruktionsweisen und zum Flugverhalten verschiedener Samen durchführen. Darüber hinaus lernen sie weitere Vorbilder von technischen Erfindungen kennen.

Weltreise einer Jeans

Ein Alltag ohne Baumwolle ist kaum vorstellbar. Doch unter welchen Bedingungen wird die Baumwolle angebaut? Welchen Wege durchläuft ein Kleidungsstück bevor es auf der Ladentheke liegt? Warum gerade Baumwolle? Weitere Informationen ...

Schokoladenwerkstatt

Schokoaufstrich, Schokoflakes, Kakaogetränk oder "einfach" Schokolade, niemand kann der süßen Versuchung aus Kakaobohnen widerstehen. Wo kommen diese Kakaobohnen her und wie werden diese köstlichen Kakaoprodukte hergestellt? Diese und andere Rätsel rund um die Schokolade werden gemeinsam gelöst, bevor dann als krönender Abschluss ein Schokoladenprodukt hergestellt wird.

Weitere Informationen ...  

Forschungsstation Regenwald

Ungefähr die Hälfte aller Tier- und Pflanzenarten leben in tropischen Regenwäldern. An verschiedenen Stationen erforschen die Schüler und Schülerinnen diesen faszinierenden Lebensraum. Einfache Experimente vermitteln ökologische und strukturelle Unterschiede zu unseren heimischen Wäldern. Nutzungsmöglichkeiten, Zerstörung und eigene Handlungsmöglichkeiten zum Schutz der Regenwälder werden erarbeitet.

Tropische Nutzpflanzen

Viele Pflanzen, die wir täglich auf dem Speiseplan haben oder anderweitig nutzen, stammen aus den Tropen. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten mit allen Sinnen an Stationen zur Herkunft, Geschichte, Inhaltsstoffen, Anbau und Verarbeitung von Kakao, Banane und Co.