NEU! Expedition Vielfalt - Kinderprogramm an Sonntagen

Neu in diesem Jahr bieten wir an Sonntagen "Expeditionen Vielfalt" für Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren an. Das Programm bietet die Möglichkeit die spannende Pflanzen- und Tierwelt im Botanischen Garten genau zu  untersuchen. Wer an allen 6 Terminen teilnimmt bekommt eine Auszeichnung zum "Pflanzenvielfaltsexperten". Die Teilnahmegebühr beträgt 3,00 Euro pro Termin. Eine Anmeldung ist erforderlich. Eltern können sich in der Zeit, in der die Angebote stattfinden, am Stand des Freundeskreises des Botanischen Gartens mit Informationen und Getränken versorgen.

Termine 2018

April

Sonntag, 15. April 2018 | 14.00-16.00 Uhr
Ab in den Frühling - Gärtnern und mehr
für Kinder - Expedition Vielfalt, Anmeldung erforderlich | Dr. Ute Becker und Lena Jasmin Neu

An diesem Nachmittag machen wir den Botanischen Garten unsicher und untersuchen, welche Pflanzen jetzt schon blühen, bzw. warum sie sich im Jahresverlauf vor vielen anderen Pflanzen entwickeln. Anschließend werden wir gemeinsam Topfen und Säen.

Sonntag, 29. April 2018 | 14.00-16.00 Uhr
Megahungrig - Fleischfressende Pflanzen
für Kinder - Expedition Vielfalt, Anmeldung erforderlich | Melanie Haug und Hannah Rosenbaum

Nur für Mutige! Alle, die wissen wollen, was fleischfressende Pflanzen ausmacht und warum es für manche Pflanzen hilfreich ist, für das Wachstum nicht nur auf die Aufnahme von Sonnenlicht und Nährsalzen aus dem Boden angewiesen zu sein, sollten sich diesen Nachmittag Im Botanischen Garten nicht entgehen lassen.

Mai

Sonntag, 13. Mai 2018 | 14.00-16.00 Uhr
Pflanzen Power - Power aus Pflanzen
für Kinder - Expedition Vielfalt, Anmeldung erforderlich | Laura Leineweber und Selina Müller

Pflanzen sind Lebensgrundlage für die Ernährung von Tieren und auch des Menschen. Das ist klar, aber Pflanzen können auch wichtige Energielieferanten zur Kraftstoffherstellung, oder zur Wärmeerzeugung sein. Diese Phänomene erforschen wir mit kleinen Experimenten.

Sonntag, 27. Mai 2018 | 14.00-16.00 Uhr
Heilpflanzen
für Kinder - Expedition Vielfalt, Anmeldung erforderlich | Gesa Poetzsch und Pia Schäfer

Gewürzkräuter sind mehr als nur Geschmacksverbesserer oder eine optische Verschönerung von Speisen. Viele der täglich genutzten Küchenkräuter haben auch eine heilende Wirkung! An diesem Nachmittag werden wir sie mit allen Sinnen erforschen. Am Ende stellen wir selbst ein wohltuendes Produkt aus Gewürz- und Heilpflanzen her.

Juni

Sonntag, 10. Juni 2018 | 14.00-16.00 Uhr
Fühlparcours - Mit einem Tablet und allen Sinnen quer durch den Garten
für Kinder - Expedition Vielfalt, Anmeldung erforderlich | Hannah Rosenbaum und Cornelia Herrmann

Bei unserer interaktiven Rallye bewegt Ihr Euch mithilfe eines Tablets und der App Actionbound durch den Garten. Sowohl in den Gewächshäusern als auch im Freiland des botanischen Gartens gibt es knifflige Quizfragen zu lösen. Dazu müsst Ihr all Eure Sinne benutzen und lernt allerlei über die Überlebenstricks von Pflanzen, z.B. im Wasser, in der Wüste und bei Feuer.

Sonntag, 24. Juni 2018 | 14.00-16.00 Uhr
Aus dem Wasser in die Luft - Das geheimnisvolle Leben der Libellen
für Kinder - Expedition Vielfalt, Anmeldung erforderlich | Franziska Meinhard und Selina Müller

Libellen sind die Akrobaten der Lüfte – sie sind schnell und wendig wie ein Hubschrauber. Aber warum sind Gewässer für sie so wichtig? Und wie sehen eigentlich die Larven dieser Insekten aus? Diese und viele andere Fragen wollen wir gemeinsam beantworten. Dabei werden wir bestimmt sowohl Larven als auch Erwachsene Tiere in und an den Teichen im Botanischen Garten entdecken.