Ferien im Botanischen Garten

HaZweiO | 8.-9. Klassenstufe

Erhöht sich der Meeresspiegel beim Schmelzen von Eisbergen und Gletschereis? Was ist die Anomalie von Wasser? Warum versauern Ozeane? Welche Auswirkungen hat Versalzung bei Trockenheit?

um diese und andere fragen geht es in „HaZweiO - über Klima, Eisberge und Pflanzen“, unserem neuen interdisziplinären aus den Bereichen Biologie und Chemie. Es geht dabei um verschiedene Aspekte rund um das Thema Klima und Wasser hinsichtlich Verfügbarkeit von Wasser, Pflanzen im Klimawandel, Schmelzen von Gletschern und Polareis u.v.m.

Termin | 04. bis 05. August 2022

Kursbeginn | jeweils 10:00 bis 16:00 Uhr

Treffpunkt | Grüne Schule im Botanischen Garten (28. Juli), NaT-Lab Chemie (29. Juli)

Kosten | wird in Abhängigkeit von derzeit noch nicht bewilligten Fördergelden festgelegt

Weitere Informationen | gruene.schule[at]uni-mainz.de

Anmeldeformular

KLIMAkademie

Das Weltklima ist ein sehr aktuelles Thema unserer Zeit, aber auch ein sehr komplexes. Wenn du mehr wissen möchtest und dich insbesondere für die Folgen des Klimawandels und die Handlungsoptionen interessierst, bist du hier genau richtig. In Workshops lernen wir Grundlagen der Klimaforschung kennen, experimentieren zu Fragen der nachhaltigen Energieversorgung und untersuchen, wie Pflanzen auf das Klima reagieren. Außerdem gibt es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, wie zum Beispiel einen, auch für alle anderen Klima-Interessierten, öffentlichen Vortrag.

Termin | 01.- 04. August 2022

Weitere Informationen

Kosten | keine (gefördert durch das Programm Wissen schafft Zukunft des Ministerium für Wissenschaft Weiterbildung und Kultur)

Anmeldeformular

LEIDER AUSGEBUCHT - Feuer, Erde, Wasser, Luft im Pflanzenreich | 2.-5. Klassenstufe

Feuer, Erde, Wasser und Luft sind die vier Elemente, die das Leben auf der Erde maßgeblich bestimmen. In diesem Ferienkurs untersuchen wir diese vier Elemente und erforschen in welcher Weise Pflanzen davon abhängig sind. Wir nehmen Feuerpflanzen unter die Lupe, denn obwohl Feuer tödlich für Lebewesen ist, ist es für manche Pflanze überlebenswichtig. Wir führen Experimente zum Wasserbedarf von Pflanzen durch, schauen uns an wie Pflanzen atmen und lernen dass die Zusammensetzung des Bodens entscheidend dafür ist, wie schnell Pflanzen wachsen.

Termin | 13. bis 15. Oktober 2021

Kursbeginn | jeweils 9:00 bis 15:30 Uhr

Kosten | 60,- €

Weitere Informationen | gruene.schule[at]uni-mainz.de

Anmeldeformular